Die Behandlung mit diesen Methoden (dies ist nur eine kleine Auswahl) kann sehr erfolgreich auch über die Ferne am Telefon (Festnetz) oder mit Skype durchgeführt werden. Das ist für dich, wenn du weiter entfernt wohnst, sehr angenehm.

 

Psycho-Kinesiologie 

Die Psycho-Kinesiologie ist eine einfache und wirkungsvolle Verbindung von Körperarbeit und Psychotherapie. Sie kann im Unterbewusstsein gespeicherte seelische Konflikte bewusst machen, die daraufhin aufgelöst werden können. Oftmals haben Krankheiten oder Schmerzen „unerlöste“ seelische oder psychische Ursachen. Diese wurzeln wiederum meist in früheren traumatischen Ereignissen.
Körperliche Symptome können unterschiedliche Ursachen haben. Ein Konflikt aus der Vergangenheit z. B. oder auch Leistungsdruck. Der Konflikt „schreit“ nach Erlösung. Das kann sich darin äußern, dass man von etwas „die Nase voll hat“, „eine schwere Last auf den Schultern spürt“ oder „einem die Galle über
läuft “. Solche Redewendungen können auf einen Konflikt deuten, der sich nicht so offensichtlich an der Oberfläche befindet.

Ungelöste seelische Konflikte können aus aktuellen Situationen stammen aber auch aus Bereichen unseres Seins, an die wir uns nicht mehr erinnern können (z.B. Kindheit oder auch Vorleben). Alle Gefühle und Situationen, die wir verdrängt haben, weil wir sie nicht mehr sehen oder fühlen wollten, belasten uns unbewusst weiter. Wir haben in dem Fall nur die Verbindung vom verdrängten seelischen Konflikt zum Bewusstsein unterbrochen, ohne das Problem zu verarbeiten.

Mittels eines Muskeltests kann diese Verbindung zum Unterbewusstsein hergestellt, der Konflikt ins Bewusstsein geholt und mit verschiedenen Techniken verarbeitet und aufgelöst werden.

 

Psychokinesiologie kann bei akuten, wie chronischen Beschwerden helfen. Sie eignet sich bei seelischen/psychischen Problemen wie Ängsten, Unsicherheit, Belastungen, Blockaden, Depressionen, Lernschwierigkeiten, aber auch z. B. bei Schmerzen, allergischen Erkrankungen, Stoffwechselstörungen u.v.m.

Die Psycho-Kinesiologie ist eine wundervolle Methode zur Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung.

 

———————

EmotionsCode

Wir alle wissen und spüren, wie wichtig es ist, die eigenen Themen und Emotionen zu klären. Und oft haben wir das Gefühl, dass irgend etwas uns hindert, wirkliche Ablösung/Klärung zu erreichen. Und da ist es sehr wahrscheinlich, dass eine Mauer um unser Herz herum gezogen ist, die uns nicht vordringen lässt zu unseren emotionalen Altlasten.

Die Herzmauer ist eine “Mauer” (die Dicke und Höhe der energetischen Mauer verblüfft manches Mal sehr!) aus eingeschlossenen Emotionen, die nach emotionalen Verletzungen vom Unterbewusstsein zum Schutz des Herzens aufgebaut wird, um vor weiteren Verletzungen besser geschützt und weniger verwundbar zu sein.
Im Moment der Entstehung ist sie zwar durchaus sinnvoll (gewesen), langfristig zahlen wir jedoch einen hohen Preis dafür in Form von körperlichen oder psychischen Beschwerden, Beziehungsproblemen, Gefühllosigkeit, emotionalen Problemen etc.

Die alten, unverkrafteten Emotionen können aber auch unserer Entfaltung im Weg stehen und z. B. zu folgenden immer wieder auftretenden Schwierigkeiten führen:

- ständiger Geldmangel
- immer wiederkehrende Misserfolge
- negative Beziehungsmuster
- negative Verhaltensmuster

Kinesiologisch decke ich die Emotionen auf, die jetzt alle erlöst werden dürfen und für die nun endlich keine Mauer mehr existieren muss, und löse sie mit Hilfe einer spezifischen Magnetanwendung ab. Die belastenden Emotionen und die wahrscheinlich vorhanden gewesene Mauer sind damit entfernt.

—————-

Heilung des Inneren Kindes, der Inneren Familie

Jeder Mensch trägt die Energien der inneren Familie (Kind, Frau, Mann) in sich. Jeder Teil übernimmt im Energiesystem bestimmte Aufgaben. Übergeordnete Themen sind bei dem inneren Kind: Unbewusstes, Fähigkeiten, Zulassen, Motivation, Leichtigkeit, Offenheit, Entwicklung, Urvertrauen, Freude etc. Bei der inneren Frau (weibliche Energie) sind es: Eigenliebe, Hingabe, Emotionen leben, Genuss, Annehmen, sich Gutes tun, sich fallen lassen. Bei dem inneren Mann (männliche Energie) sind es: Konstruktivität, Aktivität, Klarheit, Kraft, Struktur, Ordnung, Logik, Abgrenzung, Planung, Beruf.

Wenn alle Teile balanciert gelebt werden und ihren Platz innerhalb des Systems haben, ist der Mensch in einem ausgeglichenen Zustand. Dies ist die Basis für ein erfülltes Leben. Wird jedoch ein Teil überbeansprucht, geht dies auch immer auf Kosten der anderen.

Bei der Arbeit mit der inneren Familie geht es darum, Harmonie zwischen den einzelnen Teilen herzustellen, die sich im Leben dann zeigen kann.

 

—————–

Ressourcen- und zielorientierte Reise der Seele

Ich biete dir an, auf dieser Seelenreise den im Moment wichtigsten Ort in der Tiefe deines Inneren zu erreichen. Dieser Zielort kann z.B. der Ort deiner Selbstliebe, der Ort deiner größten Fähigkeit, der Ort deiner größten Angst oder der Urgrund deines Seins sein. Viele Orte sind denkbar, aber nur einer ist im Augenblick der Reise der wichtigste. Das finden wir heraus und dann begleite und führe ich dich auf deinem Weg zum Ziel.
Deine innere Weisheit kennt bereits alle Lösungen und so ist die Seelenreise zu deinen Schatten-Themen ein Bewusstseinsprozess und dient dir dazu festzustellen, dass du alles in dir trägst, was du für die Liebe, das Glück und die Freiheit brauchst.

Diese Reisen biete ich seit langer Zeit auch über die Ferne am Telefon an. Ich bin sehr erfahren in dieser Arbeit, so dass du dich meiner Führung anvertrauen kannst.

Voraussetzung ist die Bereitschaft, sich im tiefsten Inneren neu entdecken zu wollen.

 

Imagination (Latein:Imago=Bild) ist das Vermögen, bei wachem Bewusstsein mit (zumeist) geschlossenen Augen gegenständliche innere Bilder zu kreieren und wahrzunehmen. Imagination wird oft mit Entspannungsmethoden kombiniert.(vgl. Wikipedia)

———————-

Katathymes Bilderleben (auch: KIP) ist eine Methode, bei der mit Imaginationen gearbeitet wird. Hier werden dir ausgesuchte Motive (z.B. “Wiese”, “Bach”, “Berg”, “Haus”) vorgegeben. Mit den sich  – frei von bewusst gesteuerten Willensimpulsen – entwickelnden Bildern können nun unbewusste Konfliktthemen ins Bewusstsein gelangen und bearbeitet werden. Die Konfrontation mit belastenden Situationen in der Imagination regt die Psyche an, Veränderungen (Wandlungen) zu konstruieren. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte der Psyche angeregt. Die in der Vorstellung erlebten Bilder entstammen einer Ebene, die zwischen dem Bewussten und dem Unbewussten liegt.

Die Symbolik der Bilder wird mit mir entschlüsselt und gedeutet. Die Beschäftigung mit inneren Bildern steigert dein Selbstvertrauen, bringt dich ins Gleichgewicht, baut Spannungen ab, kann deine inneren Einstellungen ändern und Lösungen ermöglichen.

------------------

Innere Berührung  ist eine Methode, um auf einfache, aber sehr effiziente Art und Weise, den Kern des Problems/der Thematik zu ermitteln und in die Lösung zu bringen.

Alles das, was uns blockiert (physisch, emotional, mental oder spirituell) erzeugt eine Blockierung im Energiefeld. So kann an dieser Stelle die Energie nicht frei fließen.

Durch die innere Berührung werden immer gleichzeitig alle Ebenen angesprochen, es können sich die Verbindungen

lösen - die Befreiung von Hindernissen und Blockaden kann geschehen.

Diese Methode eignet sich sehr gut für die Lösung von Ängsten, Verletzungen, Wut, körperlichen Symptomen, Themen mit anderen Menschen etc.